Die Slowakei (Slovenska‘ Republika) ist ein fesselndes Land in Mitteleuropa, nordwestlich der Karpaten gelegen, mit einer reichen Geschichte von Eroberern und Herrschern seit dem 10. Nach dem Zusammenbruch des Ostblocks wurde die Tschechoslowakei zu zwei unabhängigen Staaten: Die Tschechische Republik und die Slowakei, im Jahr 1993. Mittelalterliche Städte und Schlösser, die Donau, viele Berge und reizvolle lokale Traditionen machen die Slowakei zu einem beliebten Reiseziel für Touristen aus aller Welt.

Wenn die Slowakei Ihr nächstes Reiseziel ist, vergessen Sie nicht, sich Mobilfunkdienste zu besorgen, um in dem Land in Verbindung zu bleiben. In diesem Artikel möchten wir Ihnen die besten eSIMs vorstellen, die Sie in der Slowakei verwenden können:


 

Welche sind die besten eSIMs für die Slowakei?


 ÜBER DEN ANBIETERPREPAID-TARIFE 
SimOptions ist einer der größten Marktplätze für Prepaid-SIM-Karten & eSIMs. SimOptions hilft internationalen Reisenden, 100% der Roaming-Gebühren zu sparen, indem sie eine lokale Prepaid-SIM-Karte verwenden - jetzt mit einer eigenen eSIM für Slowakei. Die Slowakei eSIM von SimOptions ist die perfekte Wahl, um mit Familie und Freunden zu Hause verbunden zu bleiben.
  • Daten: 5GB
  • Anrufe: Nicht enthalten
  • SMS: Nicht enthalten
  • Gültigkeit: 30 Tage
  • Nur US $17.90
Zum Angebot
Zum Angebot
Willkommen bei O2 - einem der größten Anbieter in Europa. Es ist Ihre zuverlässige Verbindung zur Welt und zu Ihrem Zuhause. Entdecken Sie die Schönheiten von Slowakei mit der O2 Go Card eSIM! Surfen Sie überall in Europa im Internet und telefonieren Sie kostenlos ins O2 Netz.
  • Daten: 10GB
  • Anrufe: 50 CZK
  • SMS: 50 CZK
  • Gültigkeit: 30 Tage
  • Nur US $24.90
Zum Angebot
Zum Angebot
Mit der Orange Holiday Zen eSIM können Sie überall in Slowakei ein großartiges mobiles Interneterlebnis genießen. Mit 8 GB Datenvolumen (4G LTE) und unbegrenzten Anrufen und SMS innerhalb Europas ist diese eSIM für Slowakei perfekt für preisbewusste Reisende.
  • Daten: 8GB
  • Anrufe: Unbegrenzt*
  • SMS: Unbegrenzt*
  • Gültigkeit: 14 Tage
  • Nur US $29.90
Zum Angebot
Zum Angebot
Mit der eSIM2Fly Travel eSIM bietet AIS ein einzigartiges Angebot. Als größter Netzbetreiber in Thailand bietet AIS eine der am stärksten vernetzten Netzabdeckungen auf der ganzen Welt. Genießen Sie 3G/4G/5G-Daten in Slowakei auf die erschwinglichste Weise
  • Daten: 6GB
  • Anrufe: Nicht enthalten
  • SMS: Nicht enthalten
  • Gültigkeit: 15 Tage
  • Nur US $39.90
Zum Angebot
Zum Angebot
Sie sind im Ausland unterwegs und möchten die neuesten Videos und Bilder mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen? Sind Sie auf einer Geschäftsreise und müssen mit den Zoom-Anrufen verbunden bleiben? Testen Sie die Orange Holiday Europe eSIM! Mit 30 GB* 4G LTE-Daten und unbegrenzten Anrufen und SMS innerhalb Europas ist diese eSIM für Slowakei genau das Richtige für Sie!
  • Daten: 20GB
  • Anrufe: Unbegrenzt*
  • SMS: Unbegrenzt*
  • Gültigkeit: 14 Tage
  • Nur US $49.90
Zum Angebot
Zum Angebot

Was ist die beste eSIM für die Slowakei?


SimOptions


Wie kann man auf Reisen am besten mit den Menschen zu Hause in Verbindung bleiben? Holen Sie sich eine eSIM von SimOptions und Sie werden Nachrichten senden, E-Mails abrufen, Videos ansehen, Anrufe tätigen und vieles mehr. Die Website von SimOptions bietet Ihnen die besten eSIMs, die im Voraus und zu einem erschwinglichen Preis zu bezahlen sind.

Dies sind die besten eSIMs für die Slowakei:


Smart Comfort X eSIM | $17.90 - 5GB

  • Daten: 5GB
  • Anrufe: Nicht enthalten
  • SMS: Nicht enthalten
  • Gültigkeit: 30 Tage

Go Card eSIM | $24.90 - 10GB

  • Daten: 10GB
  • Anrufe: 50 CZK
  • SMS: 50 CZK
  • Gültigkeit: 30 Tage

Holiday Zen eSIM | $29.90 - 8GB

  • Daten: 8GB
  • Anrufe: Unbegrenzt*
  • SMS: Unbegrenzt*
  • Gültigkeit: 14 Tage

Holiday Europe eSIM | $49.90 - 20GB

  • Daten: 20GB
  • Anrufe: Unbegrenzt*
  • SMS: Unbegrenzt*
  • Gültigkeit: 14 Tage

eSIM2FLY Global | $39.90 - 6GB

  • Daten: 6GB
  • Anrufe: Nicht enthalten
  • SMS: Nicht enthalten
  • Gültigkeit: 15 Tage

Jetzt Slowakei eSIM kaufen



Sightseeing


Werfen wir einen Blick auf fünf Reiseziele in der Slowakei:


Bratislava


Die Hauptstadt des Landes liegt an der Donau, nahe der Grenze zu Österreich und Ungarn. Besucher können die auf einem Hügel gelegene Burg von Bratislava besichtigen, die im 15. Jahrhundert erbaut, 1811 durch einen Brand zerstört und später wieder aufgebaut wurde, oder die mittelalterliche Burg Devin aus dem 13. Jahrhundert. Versäumen Sie nicht, die wunderbare St. Martins-Kathedrale aus dem Jahr 1221 zu besichtigen, die sich unter der Burg von Bratislava befindet. Probieren Sie das fantastische Angebot an Bars, Restaurants und Cafés in der Stadt aus oder fahren Sie ins nahe gelegene Budapest oder Wien.


Orava Castle


Das auf einem hohen Felsen im Dorf Oravski Podzamok gelegene und 1241 erbaute Schloss Orava gilt als eines der schönsten Schlösser der Slowakei. Im Laufe der Jahre änderte sich das Aussehen der Burg, die ursprünglich im romanischen und gotischen Stil errichtet wurde, zu einem Bauwerk im Stil der Renaissance und der Neugotik. Nach einem Brand im Jahr 1800 wurde es nicht mehr als Wohnsitz genutzt. Um eine Verwendung für das historische Bauwerk zu finden, wurde in der Burg ein Regionalmuseum gegründet, das 1868 die erste Ausstellung eröffnete. Heutzutage ist das Orava-Museum für die Öffentlichkeit zugänglich.


High Tatras


Wenn Sie auf der Suche nach großartigen Outdoor-Aktivitäten sind, ist der Nationalpark Hohe Tatra der richtige Ort für einen Besuch. An der Grenze zwischen der Slowakei und Polen gelegen, sind diese Berge die höchsten der Karpaten (Gerlachonsky Peak, 2655 m). Im Sommer ist es ideal für Wanderungen, im Winter lockt es aufgrund des alpinen Klimas auch Bergsteiger an. Fantastische Bergseen, einzigartige Pflanzen und Tiere, herrlich saubere Luft und eine atemberaubende Landschaft sind eine Reise zu diesem Naturwunder wert.


Banska Stiavnika


Banska Stiavnika ist eine faszinierende Stadt, die im Zentrum einer ehemaligen riesigen Caldera liegt, die durch den Einsturz eines alten Vulkans entstanden ist. Aufgrund des Erhalts der mittelalterlichen Stadt und ihres historischen Werts wurde sie 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Touristen sollten es nicht versäumen, den schönen Dreifaltigkeitsplatz oder das Slowakische Bergbau-Freilichtmuseum zu besuchen. In dieser wohlhabenden Stadt mit reichen Bodenschätzen sind mehrere Kirchen und Schlösser zu besichtigen.


Spis Castle


Die Burg von Spis, die auf einem Hügel liegt und die Stadt Spisske Podhradie überragt, ist ein Ziel, das Touristen nicht verpassen sollten. Sie wurde im 12. Jahrhundert erbaut und ist eine der größten Burgen in Mitteleuropa. Ursprünglich im Besitz des ungarischen Königs, wechselte sie im Laufe der Jahre den Besitzer und wurde mehrfach umgebaut. Im 15. Jahrhundert wurde die Burg wiederaufgebaut. Jahrhundert umgebaut. 1780 brannte sie bei einem Brand nieder und wurde zu einer Ruine. Mitte des 20. Jahrhunderts wurde sie teilweise wiederaufgebaut und 1993 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Sie beherbergt das Museum von Spis, in dem archäologische Fundstücke aus den Ruinen ausgestellt sind.